QuickPot (QP)



Für Lohnanzuchten als auch unsere eigene Produktion erfolgt die Aussaat unserer Forst- und Landschaftsgehölze maschinell im QuickPot unter kontrollierten Bedingungen und nach den neuesten Erkenntnissen und Anforderungen der Forstwirtschaft. Wir verwenden dabei ausschließlich zertifiziertes und anerkanntes Saatgut mit Herkunftsgarantie.

Charakteristisch für QuickPot-Platten sind neben dem umweltfreundlichen Material die effektiven Wurzelleitrippen, der offene Kreuzboden sowie die extrem tiefen Töpfe.
Die besondere Bauweise der QuickPot-Platten verhindert den Wurzeldrehwuchs und ermöglicht eine gute Belüftung der Wurzeln sowie einen problemlosen Wasserabzug.
 

Downloads

Sortimentsliste PDF

Sortimentsliste Excel

Flyer Douglasien



  Die Vorteile der Pflanzen im QuickPot sind vielfältig:
  • Anwachsergebnis von nahezu 100%
  • Mittel- und langfristig preisgünstiger durch geringe Ausfallraten
  • Wachstumsvorsprung von mindestens einem Jahr gegenüber den wurzelnackten Pflanzen
  • Verlängerte Pflanzzeit vom Frühjahr bis Spätherbst
  • Gleichmäßige und optimale Faserwurzelbildung
  • Homogene Grundversorgung, auch bei mageren Böden
  • Leichte Pflege durch schnellen Wuchs aus der Unkrautzone
 



Bei uns erhalten Sie Pflanzen im QP 144 bis QP 12 mit einem Topfvolumen von 0,037l bis 0,65l. Dies gilt überwiegend für Forstpflanzen, Koniferen sowie Laub- und Landschaftsgehölze.

Die Auslieferung der Pflanzen erfolgt im QuickPot, um ein Austrocknen der Wurzel und Wurzelverletzungen zu verhindern. Die Rückgabe der QP-Platten ist über ein Pfandsystem geregelt.